Gletscher

Glazial geprägte Landschaften
Bezugsquellen
Bild
Inhalt

Im Lernmedium geht es um glazial geprägte Landschaften, die sich grösstenteils in Deutschland befinden. Darüber hinaus gilt es auf zwei Unterrichtseinheiten hinzuweisen, die im Rahmen von BNE interessant sind: «Wasserknappheit in La Paz/El Alto» untersucht eine Auswirkung des Klimawandels, welche in den Anden bereits Realität ist und uns mit den schmelzenden Gletschern in den Alpen noch bevorsteht. Der Unterrichtsimpuls «Coole Sache?» eröffnet das Spannungsfeld zwischen schmelzenden Gletschern und nicht nachhaltigem Tourismus in den kanadischen Rocky Mountains.
In der einen Unterrichtseinheit lernen die Schüler/-innen die ökologische Bedeutung der Gletscher und die Auswirkungen des Klimawandels kennen, in der anderen müssen sie Argumente vertreten und Stellung beziehen.

Zulsetzt wird in einer weiteren Unterrichtseinheit ein interessantes Modell vorgestellt, welches das Fliessen des Gletschers veranschaulicht.

Details
Verlag | Jahr
westermann
2018
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
58 Seiten; Zusatzmaterial online
Reihe, Nr.
Praxis Geographie, Jg. 48, Nr. 12
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit
Lehrplanbezüge
Fächer
Geographie
Ökologie
Wirtschaft