Suche eingrenzen
Sortieren

Informationen über die Lernmedien, Filme und Bildungsaktivitäten ausserschulischer Akteure.

Diese Seite wird momentan überarbeitet. Wir bitten um Entschuldigung für mögliche temporär auftretende Fehler und Unvollständigkeiten von Inhalten (wie fehlende Bilder o.ä.). Für Fragen oder Rückmeldungen dazu schreiben Sie uns bitte an kommunikation@education21.ch.

Tanz aus der Reihe – Lesebuch

Geschichten und Ideen zum Empowerment junger Menschen

Zyklus 3

Thematisch befasst sich das Lesebuch mit den 17 Zielen für Nachhaltige Entwicklung (SDG). Die Geschichten handeln davon, wie es gelingen kann, grossen und kleinen Problemen mutig und sogar ein bisschen freudig entgegenzublicken. Denn jede Herausforderung birgt auch die Chance, sich selbst und die eigenen Stärken und Grenzen kennenzulernen.

Tanz aus der Reihe – Kartenset

Ein Kartenset zu den Globalen Nachhaltigkeitszielen

Zyklus 2
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Ein Schneemann mit Erdbeernase und Sonnenbrille – zu welchem SDG passt das? Das Kartenset ist thematisch rund um die 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDG) konzipiert und orientiert sich didaktisch am Prinzip «Empowerment».

Du und die Energie

Energiewissen für 9- bis 12-Jährige

Zyklus 2

Das niederschwellige Heft richtet sich direkt an die Schüler und Schülerinnen. Das Thema Energie wird breit und vielseitig angegangen. Alle Dimensionen einer Nachhaltigen Entwicklung (Gesellschaft, Umwelt, Wirtschaft, Zeit und Raum) werden gut verständlich und alltagsnah angesprochen. Zu jedem Themenbereich finden sich neben Experimentiervorschlägen und kurzen Wissensfragen auch offene Fragen, die zu Zweit oder in Gruppen diskutiert werden sollen und so zur eigenen Auseinandersetzung und Meinungsbildung beitragen können.

Arbeitsrechte – Arbeitskämpfe

Unterrichtsmaterial für die Ausbildung (nicht nur) im Einzelhandel

Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Das Unterrichtsmaterial bietet sich für die berufliche Grundbildung zum/zur Detailhandelsfachmann/-frau an. Es eignet sich aber auch für andere Ausbildungsberufe. Das Heft, bestehend aus zwei Modulen, beinhaltet didaktische Methoden zu Arbeitsbedingungen, Tarifverhandlungen, Streiks und gewerkschaftlicher Organisation. Die Methoden gehen dabei von der Lebenswelt und den Erfahrungen der Lernenden aus und setzen diese immer wieder in einen globalen Kontext. Alle Methoden sind mehrfach erprobt und entsprechend dem Feedback von Lernenden und Lehrpersonen überarbeitet worden.

Malen, lackieren, nachhaltig arbeiten

Unterrichtsmaterial für die Ausbildung von Maler/-innen und Lackierer/-innen

Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Das Unterrichtsmaterial ist für die Ausbildung von Maler/-innen und Lackierer-/innen konzipiert. Es geht um das Thema soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit in deren Handwerk (Modul 1). Darauf aufbauend sehen sich die Lernenden in den Modulen 2 & 3 verschiedene Abdeckmaterialien und Tapeten durch die «Nachhaltigkeitsbrille» an und unterziehen sie einem Nachhaltigkeits-Check.

Biodiversität im Naturraum Schule

Aktionsmodule und Unterrichtsmaterial

Zyklus 1
Zyklus 2

Das Programm «Biodiversität im Naturraum Schule» unterstützt Primarschulen bei der ökologischen Aufwertung ihrer Areale. Sechs Aktionsmodule und Unterrichtsmaterial stehen als PDFs zur Arbeit mit der Klasse zur Verfügung. Die Aktionsmodule leiten an zur Gestaltung von Kleinstrukturen (Asthaufen, Bienenweide, Samenkugeln, Steinhaufen, Nützlingsquartiere, Stäucher) und machen damit das Schulareal zum Lernort. Jedes Modul beschreibt die Arbeitsschritte, gibt Tipps zu Absprachen, zur Materialbeschaffung, dem Standort und der Pflege.

Schreib' mich nicht einfach ab!

Unterrichtsimpuls zu «Foodwaste»

Zyklus 2

Der Unterrichtsimpuls lenkt den Fokus auf das aktuelle Thema Foodwaste und geht den Ursachen, die zum Wegwerfen von Lebensmitteln führen, nach. Im ersten Kapitel beschäftigen sich die Schüler/-innen mit dem Umgang der Essensreste zu Hause. Im zweiten Kapitel steht die Wertschätzung von Nahrungsmitteln im Zentrum. Schliesslich erfahren sie im dritten Kapitel Wichtiges über die Haltbarkeit und Lagerung von Lebensmitteln.

WaterGame

Gesellschaftsspiel zum Thema Wasser

Zyklus 1
Zyklus 2

«WaterGame» ist ein pädagogisches Brettspiel, bei dem Kinder ihr Verhalten im Umgang mit Wasser reflektieren und lernen, wie sie im Alltag Wasser sparen können. Es verdeutlicht zudem, dass Wasser ein kostbares Gut ist und der Zugang zu Wasser ein Recht darstellt.

Wenn Bewegung Wissen schafft

Handlungsplanung im Unterricht unterstützen

Zyklus 1

Kinder erobern sich die Welt handelnd. Hinter jedem Handeln steht – bewusst oder unbewusst – ein Plan. Der Weg zum Gelingen einer Handlung geschieht über Bewegung und Dialog. Die Autorin richtet sich an Lehrpersonen des 1. Zyklus und lässt diese eintauchen in eine ihnen bestens bekannte Welt. Doch sie lenkt den Blick auf das, was während des Unterrichts einfach so geschieht, oftmals ungeplant. Sie zeigt ein Repertoire von sogenannter Handlungsplanung auf, das die meisten Kinder von vier bis acht Jahren innehaben.

Global Warning

Critical temperature save your planet!

Zyklus 2
Zyklus 3

Das Leben auf der Erde ist durch die globale Klimaerwärmung bedroht! «Global Warning» ist ein Gesellschaftsspiel, bei dem die Spieler/-innen für die durch die Klimaerwärmung verursachten Umweltprobleme Lösungen finden müssen. Dies gelingt nur, indem sie ihre Kräfte bündeln und zusammenarbeiten oder anders gesagt: Nur gemeinsam kann der Planet gerettet werden!