Dilemmata bearbeiten

Dilemma-Kompetenz vermitteln
Bezugsquellen
Bild
Online verfügbar
Inhalt

Zwar weiss ich, dass ich keine Erdbeeren im Winter kaufen sollte – doch sie sehen so lecker aus! Wir alle kennen solche und ähnliche Situationen aus dem Alltag. Um nicht ohnmächtig, mutlos oder frustriert vor diesen Zielkonflikten respektive Dilemmas da zu stehen, ist es wichtig zu lernen, wie man damit umgeht und auch wie gewisse Unsicherheiten auszuhalten sind.
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es denn auch, Schüler/-innen mit verschiedensten Dilemma-Situationen vertraut zu machen. Zudem sollen Strategien vermittelt werden, welche Jugendlichen das Lösen von Problemen mit konkurrierenden Zielen möglich machen. Die methodisch vielfältige Einheit ist in vier Bausteine gegliedert, die je auf einen Lerneffekt fokussieren. Sie können in Kombination, aber auch einzeln durchgeführt werden.

Das Heft ist Teil des dreiteiligen Materialpakets «Keine Angst vor Komplexität».

Details
Autor/-in | Herausgeber
Birte Hesebeck
Annika Wachten
Matthias Linn
Verlag | Jahr
OroVerde
2020
Materialtyp
PDF
Format
30 Seiten
Reihe, Nr.
«Keine Angst vor Komplexität», Nr. 2
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit
Fächer
Deutsch
Ethik
Identität und Sozialisation
Philosophie
Sprache und Kommunikation