Suche eingrenzen
Sortieren

Informationen über die Lernmedien, Filme und Bildungsaktivitäten ausserschulischer Akteure.

Diese Seite wird momentan überarbeitet. Wir bitten um Entschuldigung für mögliche temporär auftretende Fehler und Unvollständigkeiten von Inhalten (wie fehlende Bilder o.ä.). Für Fragen oder Rückmeldungen dazu schreiben Sie uns bitte an kommunikation@education21.ch.

China im 21. Jahrhundert

Politik, Wirtschaft und Kultur im Unterricht

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

«Wie auch immer die Welt der Zukunft aussehen mag: Sie wird "chinesischer".» Dieses Zitat des profunden Chinakenners und Mitautors des vorliegenden Unterrichtsmaterials Sebastian Heilmann bringt es auf den Punkt, warum wir nicht darum herumkommen werden, uns mit dem Reich der Mitte auseinanderzusetzen. Das Heft nimmt geopolitische, wirtschaftliche, ökologische, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen im Reich der Mitte mehrperspektivisch und unbefangen ins Visier.

Logbuch Politik

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Wie viel der persönliche Alltag mit Politik zu tun hat, ist längst nicht allen bewusst. Hier nun setzt das «Logbuch Politik» an: Auf 59 Blättern bieten frech illustrierte Aufgaben Freiraum für eigene Ideen, fördern kreatives Denken und schaffen so neue Einblicke und Erkenntnisse.

Wie global bist du?

Infos und Arbeitsblätter zur Globalisierung

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Weltweite Grippewelle - ist die Globalisierung schuld? Ein Arbeitsbuch zum Thema Globalisierung mit einer Fülle an Informationstexten, Fallbeispielen, Diskussionsanregungen und kreativen Aufgaben, welche von den Lernenden Lösungsstrategien fordern.

Unterwegs

Das bin ich. Das kann ich. Da will ich hin.

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

«Unterwegs» unterstützt junge Menschen mit Flucht-/Migrationshintergrund darin, ihre neue Umgebung und sich selbst besser kennenzulernen. Durch das Zusammenspiel von Selbst- und Fremdreflexion (Das bin ich), Anerkennung und Ressourcenorientierung (Das kann ich) sowie die Entwicklung von Zukunftsperspektiven (Da will ich hin) wird der Erwerb von Life Skills, die berufliche Orientierung und der Erwerb der deutschen Sprache gefördert.