Das Klimabuch

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken
Bezugsquellen
Bild
Im Buchhandel erhältlich
Inhalt

«Der Klimawandel ist die grösste Krise der Menschheit. Das Klimabuch zeigt eindrücklich, dass dabei nichts Geringeres als die Existenz auf dem Spiel steht.» Mit der Unterstützung zahlreicher Forscher/-innen sind die komplexen Zusammenhänge und wissenschaftlichen Daten zur globalen Erwärmung in ansprechenden und leicht verständlichen Infografiken aufbereitet. Die Grundlagen, wie das Klimasystem funktioniert werden erläutert, ebenso wie der anthropogene Einfluss wie beispielsweise durch den Klimatreiber Internet oder der Abholzung der Wälder zur Nahrungsgewinnung. Nebst dem Klimafaktor Mensch werden auch die weltweiten Auswirkungen in ihrer Vielfalt thematisiert. Es bleibt aber nicht bei einer Problemanalyse, sondern das Buch macht auch Mut mit spannenden Lösungsansätzen, die eindrücklich zeigen, dass jeder von uns seinen Beitrag leisten kann. Das Buch besticht durch seine ansprechenden Grafiken und ergänzt somit jedes gängige Lehrmittel wunderbar.

Details
Autor/-in | Herausgeber
Esther Gonstalla
Verlag | Jahr
oekom Verlag
2019 (2. Auflage)
Materialtyp
Buch
Format
126 Seiten, illustriert
ISBN
978-3-96238-124-0
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation
Fächer
Biologie
Geographie
Ökologie
Politik
Wirtschaft und Recht