Wärmer als das Klima

Inhalt

«Plus chauds que le climat » ist ein Film über die Klimabewegung von Jugendlichen in der Schweiz. Exemplarisch werden fünf junge, politisch aktive Gymnasiasten/innen aus Biel portraitiert, die über ein Jahr lang von einem Filmteam begleitet werden. Sie verbreiten ihre Botschaften an geplanten Demonstrationen. Durch die Corona-Pandemie verliert die Klimabewegung an Aufmerksamkeit und muss sich neu orientieren. Diese spezielle Situation wirkt sich auch auf die Jugendlichen aus und verändert ihre Aussagen im Film.

Details
Regie | Land | Jahr
Schweiz 2020
Format
Film
Genre
Dokumentarfilm
Dauer
51 Minuten
Alter ab
12 Jahren
Sprachfassung/Untertitel
Französisch/Schweizerdeutsch

Musik
Theodor Ryde «Hazy»

Produktion

Schulstufen