Gesicht zeigen – aber wie?

Die Schlauen Hefte!
Bezugsquellen
Image
Online verfügbar
Inhalt

In der U-Bahn wird jemand angepöbelt und beleidigt. Schreite ich ein? Jemand entreisst einer älteren Frau die Handtasche. Laufe ich hinterher? Wie kann man in so einem Moment «Gesicht zeigen»? Das vorliegende Heft leistet einen wichtigen Beitrag rund um Zivilcourage, Rassismus und Diskriminierung. Es gibt konkrete Tipps zu einem «zivilcouragierten Verhalten» (sich für andere einsetzen, sich engagieren, jemandem helfen, den man nicht kennt, und den Mund aufmachen, wenn andere schweigen).

Es werden acht verschiedene Situationen angeschaut und Handlungsoptionen (Verhaltensweisen) geschildert, begleitet von den dafür notwendigen Begriffserklärungen. Die Situationen können von der Lehrperson im Unterricht aufgegriffen und mit den Schüler/-innen gemeinsam erarbeitet werden. Des Weiteren geht das Heft auf mögliche Gegenstrategien für Stammtischparolen ein und schildert sechs Tipps für Helfer in der Not. Auch diese Kapitel sind wiederum von Begriffserklärungen begleitet. Das Herzstück des Hefts ist das Kapitel «Zivilcourage – Trainingsmethoden». Hier werden einige Übungen vorgestellt, mit denen man Reaktionsmöglichkeiten trainieren kann (zu zweit, in grösseren Gruppen, in der Schule oder an einem Projekttag).

Am Ende wird auf weiterführende Angebote, Materialien sowie Spiele verwiesen. Das Stöbern auf der Webseite von gesichtzeigen.de lohnt sich ebenfalls. 

Details
Autor/-in | Herausgeber
Gesicht Zeigen
Verlag | Jahr
2019 (7. Auflage)
Materialtyp
Broschüre/Heft
Website
Format
30 Seiten, A5
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Hintergrundinformation
Material für Schüler/-innen
Fächer
Ethik
Identität und Sozialisation
Religion
Sprache und Kommunikation