Stand, Pläne & Visionen
Bezugsquellen
Image

Ausleihe

Inhalt

Über kurz oder lang müssen innovative Lösungen für die Gestaltung von Mobilität gefunden werden. Die Lernenden bearbeiten gemeinsam Fragestellungen wie: «Welche Massnahmen zur Umsetzung des Leitbildes einer fahrradgerechten Stadt sind in meinem Heimatort notwendig und umsetzbar?». Sie eignen sich Fachwissen an, kommunizieren, beurteilen und bewerten diese. Die Aufträge sind methodisch vielfältig konzipiert (z.B. Gruppenpuzzle, Expert/-innen- und Passant/-innenumfrage, Fotodokumentation) und es werden BNE-Kompetenzen wie vernetzt denken, Verantwortung oder Partizipation gefördert. Trotz Deutschlandbezug einiger Unterrichtsbeiträge eignet sich das Heft zu einem grossen Teil auch für den Schweizer Kontext.

 

Details
Verlag | Jahr
westermann
2020
Materialtyp
Broschüre/Heft
Format
50 Seiten; Zusatzmaterialien online
Reihe, Nr.
Praxis Geographie, Jg. 50, Nr.12
Schulstufen
Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)
Pädagogischer Typ
Unterrichtseinheit
Fächer
Biologie und Naturwissenschaften
Ökologie
Technologie
Wirtschaft